NFT – Häufig gestellte Fragen

  • ► Was ist eine NFT?

    Ein NFT, was für Non-Fungible Token steht, ist eine einzigartige Dateneinheit, die eine Technologie verwendet, die es digitalen Inhalten – von Bildern über Songs bis hin zu Videos – ermöglicht, auf Kryptowährungs-Blockchains, hauptsächlich Ethereum, protokolliert und authentifiziert zu werden. Sobald der Inhalt in der Blockchain angemeldet ist, wird jede Transaktion, von Überweisungen bis zu Verkäufen, in der Kette aufgezeichnet, wodurch ein leicht zugängliches Hauptbuch mit Herkunft und Preisverlauf erstellt wird.

    Die Hauptwirkung von NFTs besteht darin, den Besitz und Verkauf digitaler Inhalte zu vereinfachen. Im Gegensatz zu den meisten digitalen Artikeln, die endlos reproduziert werden können, hat jeder NFT eine einzigartige digitale Signatur, was bedeutet, dass er einzigartig ist. Während jeder die NFT einsehen kann, hat nur der Käufer den Status des offiziellen Eigentümers – eine Art digitale Rechte. Der Kauf einer NFT eines Bildes oder Videos bedeutet nicht, dass der Käufer das Urheberrecht an dem zugrunde liegenden Objekt erhält.

  • ► Was sind NFT-Fotos?

    Nicht fungible Token sind darauf aus, den Status quo endgültig zu verändern, und der Fotomarkt wird nicht ausgelassen. Fotografie als NFT überprüft alle angemessenen Merkmale – verifiziert Eigentum, fügt Sicherheitsebenen hinzu, schafft Einzigartigkeit und belohnt Schöpfer.

  • ► Wie funktioniert es?

    NFTs haben sich schnell als primäre Methode zum Kaufen, Verkaufen, Speichern und Handeln digitaler Assets etabliert, und ihr Aufkommen verändert die Art und Weise, wie wir Fotografie und ihre Speicherung betrachten. Als sich die Welt digitalisierte, wurde das Eigentum an Bildern umstrittener. Die ursprünglichen Besitzer erhielten manchmal wenig oder gar keine Anerkennung für die Bilder, die sie entweder aufgenommen oder besessen haben. NFTs versuchen, dieses Problem zu lösen. Da sie in Blockchains integriert sind, sind Authentizität und Offenheit gewährleistet. Daher spielt es keine Rolle, wie oft Leute Ihre Bilder liken, teilen oder Screenshots machen, Sie haben immer noch das Eigentums- und übertragbare Recht an dem Bild.

  • ► Behalten Künstler ihre Urheberrechte?

    Ja. Alle Urheberrechte verbleiben beim Künstler. Der Käufer des NFT wird nur das NFT besitzen – nichts sollte so ausgelegt werden, dass das Eigentum am Urheberrecht vom Künstler weg übertragen wird.

  • ► Was ist OpenSea?

    OpenSea ist der erste und größte Peer-to-Peer-Marktplatz für Krypto-Waren (ein Äquivalent zu eBay für Krypto-Assets), der Sammlerstücke und nicht fungible Token umfasst, die durch eine Blockchain gesichert sind. Auf OpenSea kann jeder diese Artikel über einen Smart Contract kaufen oder verkaufen

  • ► Warum haben Sie sich für OpenSea entschieden?

    OpenSea hat den weltweit größten Anteil an zum Verkauf stehenden NFTs angehäuft. Das macht es de facto zum Marktplatz für Einzelhandelsnutzer, die NFTs kaufen.

    Darüber hinaus sind die OpenSea-Gebühren niedrig – Der Deal ist folgender: OpenSea stellt die Infrastruktur des NFT-Marktplatzes kostenlos zur Verfügung, und die Benutzer decken den Unterhalt der Plattform mit einer Gebühr von 2.5 % auf jeden NFT-Verkauf ab. Wenn man bedenkt, dass die Gebühren von Foundation (dem Hauptkonkurrenten) bei 15 % und eBay bei 10 % beginnen, ist die pauschale Verkaufsgebühr von OpenSea absolut angemessen.

  • ► Was sind Kryptowährungen?

    Eine Kryptowährung ist am einfachsten ein digitales Gut. Es wird Währung genannt, weil es als Tauschmittel geschaffen wurde. Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum verlassen sich nicht auf Banken, um Transaktionen zu verifizieren. Es ist ein Peer-to-Peer-System, mit dem jeder überall Zahlungen senden und empfangen kann.

  • ► Was ist Ethereum (ETH)?

    Die Kernwährung auf OpenSea heißt Ethereum (ETH). Ether ist die einheimische Währung des Ethereum-Netzwerks und wird allgemein mit ETH abgekürzt. Ethereum ist die Währung, die für die Festlegung des Artikelwerts der Sammlung und die Transaktionen mit NFT-Käufern verwendet wird.

Abonnieren Sie, um Zugriff zu erhalten dropist der Öffentlichkeit voraus,
und erhalten Sie die neuesten Nachrichten über die NFT-Fotografie.

Wir werden Ihre Informationen mit niemandem teilen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an – Verpassen Sie nichts
wenn wir Neuigkeiten und Leitartikel hinzufügen!


Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Tipp-Logo

Um Fotografen zu unterstützen, sind wir jeden Monat
bieten 10 KOSTENLOSE EINTRITTE zum Wettbewerb.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um berücksichtigt zu werden.