Verlassene Gefühle Ein Fotoprojekt von Jennifer Kesteleyn

"Verlassene Gefühle können als meine Geburt als Fotograf angesehen werden."

Abandoned Feelings ist eine Reihe sorgfältig konstruierter Selbstporträts, die in verlassenen Gebäuden in ganz Europa aufgenommen wurden.

Die belgische Fotografin Jennifer Kesteleyn besuchte für ihr Projekt verlassene Orte und stellte ihren eigenen Körper gegen die Überreste der Erinnerungen anderer, um eine Reihe eindrucksvoller Selbstporträts zu erstellen.

Man könnte sagen, dass Jennifer Kesteleyn am 31. Dezember 2015 fotografisch geboren wurde, als sie ihr erstes Selbstporträt in einem verlassenen Gewächshaus machte. Von da an begann sie, an der Serie als visuelle Übersetzung der Poesie zu arbeiten, die sie schreibt, um ihre inneren Gefühle in verfallenden Dekoren darzustellen und unsere Beziehung zum Realen in Frage zu stellen.

- Entdecke Jennifers Arbeit wenn sie hier klicken

Offen für Einträge

Schwarz-Weiß-Landschaftsfoto des isländischen Fjords von François Mille
© Francois Mille
2024 Schwarz-Weiß-AUSZEICHNUNG

Gewinne $2000 und internationale Präsenz

Unabhängig vom fotografischen Genre laden wir im Juni Fotografen ein, bewegende und inspirierende Bilder zu teilen, die die vielfältige Schönheit des Monochroms zeigen!
  • Gewinne 2000 $
  • Internationale Ausstellung
  • Geteilt im +775 IG-Netzwerk
  • Frei Portfolio Konto
Teilnehmen
Baldiges Anmeldeende
Frist: 30 Juni 2024

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge