Schüler der General Ermolov Cadet School Stavropol Russia Dokumentarfotografie von Eduard Korniyenko

Herren der Waffen Ein Fotoprojekt von Eduard Kornijenko

In Russland ist die patriotische Erziehung Teil des Schulsystems geworden, und schon in jungen Jahren studieren Kinder russische Geschichte, während sie in patriotischen Militärclubs trainieren.

In der Kaukasusregion zwischen dem Schwarzen Meer und dem Kaspischen Meer im Südwesten Russlands ist der Waffenkult und die militärischen Traditionen stark und wird Kindern an Kadettenschulen beigebracht. Neben dem Standardkurs für Gelehrte gehören Disziplinen wie spirituelle Lehren, Feldtrainings, Fallschirmspringen und das Beherrschen von Waffen zum Unterricht der Schüler. Regelmäßig absolvieren Kadetten intensive Trainingsprogramme auf einer Militärbasis in der Nähe der Stadt Stawropol und erfüllen ihre „Soldatenpflicht“ genau wie Erwachsene.

Viele dieser Kinder träumen von einer militärischen Karriere. Einer der Kadetten, Dmitry Pavlov (17), sagt „Ich gehe gerne mit der ganzen Ausrüstung zu den Exkursionen, sitze nachts am Feuer und singe auf einer Gitarre, trage Militäruniform und arbeite mit jüngeren Kadetten. Die Kommunikation mit den Beamten ist auch für mich sehr wertvoll. Ich würde in einer normalen Schule nicht alles lernen, was ich in der Kadettenschule gelernt habe. “. - Entdecken Sie mehr von Eduards Arbeit hier

- NB: Eduard war selectals Finalist der 2019 Visual Storytelling Wettbewerb beurteilt von Ed Kashi.

Offen für Einträge

Farbiges Reisefoto einer Frau am Fluss in Varanasi, Indien von Tess Rice
© Tess Rice
2024 Reisepreis

Gewinne $2000 und internationale Präsenz

Diesen Sommer wollen wir Bilder sehen, die das Leben eines Ortes in all seiner Pracht vermitteln und Erinnerungen wecken. Lasst uns gemeinsam reisen!
  • Gewinne 2000 $
  • Internationale Ausstellung
  • Geteilt auf +785K IG-Konto
  • Frei Portfolio Konto
Teilnehmen
Einsendeschluss: 31 August 2024

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge