Nord-Sri Lanka Ein Fotoprojekt von Frédéric Lagrange

Scheinbar nach fast 30 Jahren intensiven Bürgerkriegs Frieden und ein Gefühl der Einheit zu finden. Sri Lanka bleibt ein einzigartiges und mysteriöses Land.

Auch wenn der Konflikt zwischen den Tamil Tigers und den Regierungstruppen 2009 endete, hat Sri Lanka erst vor kurzem wirklich mit dem Heilungsprozess begonnen. Dies zeigt sich nirgends deutlicher als im Optimismus der Jugend und im Wiederaufbauprozess der zuvor vom Krieg heimgesuchten Regionen im Norden und Osten.

Nachdem der Konflikt abgeklungen ist, kehren Besucher und Hoffnung zurück. Entdecken Sie die wenig bekannten Schätze, von Urwäldern und Stränden bis hin zu bemerkenswerten Tempeln und romantischen Lodges, die die Region wieder ins Rampenlicht rücken.

Von der Hauptstadt Colombo bis zum Geburtsort der Tigerbewegung im Norden von Jaffna führt uns die Reise durch atemberaubende Orte, an denen Natur und Tradition mit der Wärme des Menschen verschmelzen stories.

Offen für Einträge

Farbiges Straßenfoto einer Frau im Bus von Toni Hofmann
©Toni Hofmann
2024 Street Photography AWARD

Gewinne $2000 und internationale Präsenz

Von offenen Straßenszenen bis hin zu akribischen Situationen im städtischen Umfeld – zeigen Sie uns das Unerzählte stories entfaltet sich auf den Straßen!

  • Gewinne 2000 $
  • Internationale Ausstellung
  • Geteilt im +720 IG-Netzwerk
  • Frei Portfolio Konto
Teilnehmen
Frist: 31 März 2024

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge