Farbporträt eines Jungen und seines Affen im Amazonas, von Goran Jovic

Porträtpreis Redaktionsempfehlungen vom November 2021

"Ein Porträt wird nicht in der Kamera gemacht, sondern auf beiden Seiten." - Edward Steichen.

Nach den Ergebnissen der Porträtpreis 2021 (beurteilt von renommierten amerikanischen Künstlern Dan Winter), freut sich die Redaktion, einige der Wettbewerbsbeiträge zu teilen, die es nicht ins Finale geschafft haben selection, aber beeindruckt durch ihre Qualität, Vielfalt und Gesamtschönheit.

Wir haben eine Fülle unglaublich beeindruckender Einsendungen aus allen Kontinenten und Genres erhalten, von klassischer Sozialdokumentation bis hin zu bildender Kunst, Street und Mode. Leider konnten wir wie immer nicht jedem Teilnehmer einen Preis geben und mussten ihn daher auf diejenigen beschränken, die unserer Meinung nach am interessantesten waren und die das Wettbewerbsthema am besten repräsentierten. Wir möchten jedoch einige der vielen talentierten Künstler hervorheben, deren Bilder bei uns Anklang fanden und von denen wir glauben, dass sie es wirklich verdienen, gezeigt zu werden.

Veröffentlicht im Dezember 21, 2021 - Herzlichen Glückwunsch an alle selected Künstler: Chris Noltekuhlmann, Justin Keene, Mustapha El Basri, Terry Graham, Goran Jovic, Cédric Dasesson, Marios Forsos, Julia Autz, Tom Potisit, Natalya Saprunova, Arber Sefa, René Fietzek, Paolo Barretta, Alexander Metcalfe,

Offen für Einträge

Farbiges Reisefoto einer Frau am Fluss in Varanasi, Indien von Tess Rice
© Tess Rice
2024 Reisepreis

Gewinne $2000 und internationale Präsenz

Diesen Sommer wollen wir Bilder sehen, die das Leben eines Ortes in all seiner Pracht vermitteln und unsere Erinnerungen wecken. Lasst uns gemeinsam reisen! – Deadline: 31. August 2024
  • Gewinne 2000 $
  • Internationale Ausstellung
  • Geteilt auf +780K IG-Konto
  • Frei Portfolio Konto
Teilnehmen
*FRÜHBUCHER: 50 % RABATT*
Einsendeschluss: 31 August 2024

Aktuelle Artikel

Weitere Beiträge