VISUAL STORYTELLING Auszeichnung: Juni 2019


  • Dokumentarfotografie Mann ertrunken durch Drogenkartell in Philippinen von Lynzy Billing

    Gewinner Fotograf Lynzy Billing

    Gewinner Fotograf Lynzy Billing

    "Begrabene Gerechtigkeit" - Lesen Sie die ganze Geschichte von Lynzy Billing
    '2016 startete Präsident Rodrigo Duterte eine landesweite Anti-Drogen-Kampagne. Laut der philippinischen Drug Enforcement Agency hat die Kampagne bisher zu 5,050 Todesfällen geführt. Menschenrechtsorganisationen schätzen jedoch die Zahl der Todesopfer auf 20,000. Tausende Fälle stehen vor der gleichen Sackgasse: Keine Zeugen oder, falls vorhanden, zu ängstlich, um zu sprechen.
    Seit 2017 konzentriert sich meine Arbeit auf diejenigen, die nicht identifiziert und Todesfälle nicht untersucht wurden. ' © Lynzy Billing
  • Dokumentarfotografie Schwarzweiß in Bangladesch Schiffswrack von Graeme Heckels

    Zweiter Preis Graeme Heckels

    Zweiter Preis Graeme Heckels

    "Die Arbeiter" - Dhaka, Bangladesch
    Bangladesch hat mehr als 100 Schiffswerften, von denen die meisten den heimischen Markt bedienen. Die Dhaka Shipyard am Fluss Buriganga am Stadtrand von Dhaka ist eine der führenden Werften in Bangladesch. © Graeme Heckels
  • Geisha hinter Wand Porträtfotografie von Anoush Abrar

    dritter Preis Anoush Abrar

    dritter Preis Anoush Abrar

    Ohne Titel - Aus der Serie "White Mask"
    Mehrere Reisen nach Japan, viele Verhandlungen und eine enge Integration mit den richtigen Leuten waren notwendig, um endlich von der Hintertür in diese mystische Welt einzutreten, die ausschließlich der Elite vorbehalten war. Man muss wissen, dass es völlig unmöglich ist, sich einer Geisha ohne die Hilfe eines Japaners zu nähern, und es noch schwieriger ist, sie ohne ein frühes und gut etabliertes Vertrauen zu fotografieren.
    Für diese Serie wollte ich an einem anderen Blickwinkel wie Porträts, Dokumentationen und komponierten Szenen arbeiten. Die Japaner mögen keine dunklen Bilder, besonders den Schatten. Es ist jedoch lustig zu entdecken, dass der Begriff, der verwendet wurde, um ein Bild zu machen: „Satsu Ei“ wörtlich „Ich nehme den Schatten“ bedeutet. Ich habe meine westliche visuelle Kultur auf die japanische Kultur übertragen, indem ich oft bildlich mit Schatten und Licht gespielt habe. Dieses Projekt ist noch in Bearbeitung. © Anoush Abrar
  • Menge von oben dokumentarische Fotografie von Azim Khan Ronnie

    Finalist Azim Khan Ronnie

    Finalist Azim Khan Ronnie

    "Südasiens größte Eid-Gebete"
    Südasiens größte Eid-ul-Fitr-Kongregation in Gor-e-Shahid Boro Math, Dinajpur, Bangladesch. Nach Angaben der Organisatoren nahmen über 600,000 Anhänger an dieser Eid-Gemeinde teil.
    Die Gebete begannen um 8:30 Uhr mit Anhängern aus verschiedenen Teilen der Region. Eid-ul-Fitr ist ein muslimisches Glücksfest, das auf der ganzen Welt gefeiert wird. © Azim Khan Ronnie
  • Dokumentarfotografie Frau stillt ihr Kind im Tschad von Marco Gualazzini

    Finalist Marco Gualazzini

    Finalist Marco Gualazzini

    "Die komplexeste humanitäre Katastrophe der Welt: die Tschadsee-Krise" - Melea, Provinz Bol, Tschad. 17. Oktober 2018. Die 20-jährige Maria Hassan wurde von der Gruppe Boko Haram aus dem Dorf Midi Couta entführt. Gezwungen, eine der Extremisten zu heiraten, mit der sie ein Kind hatte. Heute, nachdem sie es geschafft hat zu fliehen, lebt sie alleine und beschreibt sich als eine Frau ohne Vergangenheit. © Marco Gualazzini
  • Dokumentarfotografie Mann springt von der Brücke von Ariella Jelic

    Finalist Ariella Jelic

    Finalist Ariella Jelic

    "Land Diving Pfingsten" - Vanuatu
    Ein Mann springt von einem Holzturm in Londot Village, um die Yamswurzelernte im Rahmen des alten Rituals auf der südlichen Pfingstinsel Vanuatu zu feiern. © Ariella Jelic
  • Dokumentarfotografie Frau im Wasserfischen von Kris Pannecoucke

    Finalist Kris Pannecoucke

    Finalist Kris Pannecoucke

    "Congo River Clam Diving" - Demokratische Republik Kongo
    Der Nationalpark Marin Des Mangroves an der Mündung des Kongo ist ein wahres Labyrinth aus Inseln und Kanälen. Frauen wie Sephora tauchen bis zu 4 Meter tief in pechschwarzes Wasser für Muscheln. Sie verkaufen Spieße mit Muschelfleisch in den Städten Muanda und Boma. © Kris Pannecoucke
  • Blonde Frau Foto von Steve Dean Mendes

    Finalist Steve Dean Mendes

    Finalist Steve Dean Mendes

    'Xueli raw' - Aus 'Project Raw / Unter meiner Haut'
    Seit letztem Jahr arbeite ich an einem Projekt namens "Project Raw / Under my skin". Diese Serie besteht aus ehrlichen und kraftvollen Porträts ohne Make-up oder Photoshop-Retusche. Bei Project Raw / Under my skin geht es um Selbstakzeptanz, Selbsterkenntnis, Selbstliebe. Ich möchte zeigen, dass wir alle gleich, aber auch einzigartig sind. © Steve Dean Mendes
  • Schüler der General Ermolov Cadet School Stavropol Russia Dokumentarfotografie von Eduard Korniyenko

    Finalist Eduard Korniyenko

    Finalist Eduard Korniyenko

    "Herr der Waffen"
    Schüler der Kadettenschule General Ermolov sind auf dem Weg zum Fallschirmspringen im Dorf Novomaryevskaya in der Region Stawropol, Russland. © Eduard Korniyenko
  • Dokumentarfotografie im Iran von Cepoi Aurel

    Finalist Cepoi Aurel

    Finalist Cepoi Aurel

    "Qashqai Vater im Dienst" - Firuzabad, Iran
    Ein Mann kümmert sich um Kinder, wenn Frau bei Nomadenhochzeit auf dem Feld um Firuzabad, Iran tanzt © Cepoi Aurel

Finalisten

Feedback der Jury

  • Beurteilt von: Ed Kashi / VII

    Vertreten durch die renommierten VII agency, Ed Kashi ist ein gefeierter Fotojournalist, der mithilfe der Fotografie geopolitische und soziale Themen untersucht, die unsere Zeit bestimmen.

    Kashi ist eine führende Stimme in der Welt des Fotojournalismus und hält regelmäßig Vorträge zu einer Vielzahl von Themen für Kunstinstitutionen, Universitäten und Berufsverbände.

    Seine Arbeiten wurden weltweit veröffentlicht und ausgestellt und mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen ausgezeichnet. Durch seine redaktionellen Aufträge und persönlichen Projekte hat Kashi neun Bücher veröffentlicht und ist außerdem ein engagierter Pädagoge und Mentor für Fotografen auf der ganzen Welt.

© James K. Papp
© © James K. Papp
Donell Gumiran - Schwarzweiß-Thema - Fotowettbewerb
© Donell Gumiran

Aktuelles Thema:
BLACK & WHITE Einsendeschluss: 30 November 2020

Street photography, Mode, Porträt, Konzept, Landschaft, Dokumentarfilm: Unabhängig von den Genres möchten wir diesen Monat die ganze Schönheit und den Reichtum von feiern black & white Bilder und wir ermutigen Fotografen aller Genres, ihre besten monochromatischen Arbeiten mit uns zu teilen! ⁠

Treten Sie jetzt ein und zeigen Sie uns, was Sie haben!


1. Preis: $ 1000 · 2. Preis: $ 600 · 3. Preis: $ 400

Bisherige Gewinner


Vorherige Ausgabe 2019 / 2020


Ausgabe 2018/2019

Ausgabe 2017/2018

Ausgabe 2016/2017