Open Call Fotowettbewerb Oktober 2017


Finalisten

Feedback der Jury

  • ©Christopher Anderson

    Richter: Christopher Anderson

    Der in Kanada geborene Christopher Anderson wurde 1999 erstmals für seine Bilder bekannt, als er mit haitianischen Flüchtlingen an Bord eines handgefertigten Holzboots ging, um nach Amerika zu segeln. Das Boot namens Believe In God sank in der Karibik. Im Jahr 2000 erhielten die Bilder dieser Reise die Robert Capa Goldmedaille.

    Andersons frühe Arbeiten aus Konfliktgebieten ernteten internationale Anerkennung und Preise wie zwei World Press Photo Awards und den Magazine Photographer of the Year.

    2011 wurde er der erste Photographer in Residence des New York Magazine. Seine aktuelle Arbeit ist genreübergreifend, von Dokumentarfilm über Kunst, Porträt bis hin zu Mode.

    Christopher ist Mitglied von Magnum Photos. Er ist Autor von vier Monographien der Fotografie.

Kevin Benckendorf
© Kevin Benckendorf

Offen für alle Fotografie

Seien Sie Teil einer lebendigen Community: Der Wettbewerbspreis ist eine einzigartige Gelegenheit, Aufmerksamkeit zu erlangen, und bietet eine Plattform, um das Beste der zeitgenössischen Fotografie zu feiern.

Offen für Einträge

Farbfoto eines Fischers in Burma von Nicoletta Boscarelli
© Nicoletta Boscarelli
2024 Visual Story AWARD

Gewinne $2000 und internationale Präsenz

Im Februar sind alle Ansätze gültig: Porträt, Straße, Dokumentarfilm, Landschaft… Treten Sie jetzt ein und zeigen Sie uns IHREN stories!

  • Gewinne 2000 $
  • Internationale Ausstellung
  • Geteilt im +715 IG-Netzwerk
  • Frei Portfolio Konto
Teilnehmen
Baldiges Anmeldeende
Frist: 29 Februar 2024

Bisherige Gewinner


Vorherige Ausgabe 2022/2023


VERGANGENE AUSGABEN

Ausgabe 2021/2022

Ausgabe 2020/2021

Ausgabe 2019/2020

Ausgabe 2018/2019

Ausgabe 2017/2018

Ausgabe 2016/2017

Instagram

Folgen Sie @theindependentphoto